2. Regularienabend des Lionsjahres 2017/2018

Bei sehr guter Präsenz der Lionsfreunde verlief der 2. Regularienabend des aktuellen Lionsjahres am 12. März  in unserem Clublokal. Ein neuer Lion konnte im Club herzlich begrüßt werden: Rainer Herrfurth! Weiterhin galt es, die Vorschläge zu den anstehenden Activitys zu bewerten und zu beschließen. Einstimmig wurden die Vorschläge des Vorstandes...

Lesen Sie weiter

Arzt-Haftungsrecht – ein diffiziles Thema

Rechtsanwalt Markus Hartmann gestaltete das Thema trotz des erheblichen fachlichen Umfanges „verdaulich“ auch für die Nicht-Juristen. Seine Expertise beeindruckte die Zuhörer, ist doch Hartmann seit mehreren Jahren ein ausgewiesener Fachmann auf diesem Gebiet. Er betreut Patienten ebenso wie Ärzte und Krankenhäuser. 2013 wurde ihm der Titel Fachanwalt für Medizinrecht verliehen....

Lesen Sie weiter

„Narri, Narro…“

… so war es vielfach am vergangenen Montag in der Hexenkuchi der Offenburger Hexenzunft zu hören. Unser Club war mit mehr Lionsfreunden und Damen vertreten denn je zuvor! Nach der Begrüßung durch die Gastgeber und kurzen aber dennoch launigen Beiträgen der Präsidenten (Bernhard Hügel s. Foto unten links!) der anwesenden...

Lesen Sie weiter

Political Correctness – Sinn oder Unsinn?

Das Referat des ersten Clubabends im neuen Jahr galt dem Thema „Political Correctness“, eine zeitgeistige Erscheinung, mit der wir alle täglich konfrontiert werden. LF Klaus Kresse, der mit seinem Vortrag für den erkrankten LF Jürgen Nolte eingesprungen war, führte uns mit zahlreichen, teils skurrilen Beispielen durch diese Thematik. Eine Kostprobe:...

Lesen Sie weiter

Wein und Krieg – eine Tragikomödie

Dr. Johannes Czaja, Lektor des Klett-Cotta Verlages, entführte uns beim Clubabend am 27.11. in die Zeit zwischen 1940 und 1944 nach Frankreich. In seinem Vortrag berichtete er von den weitgehend erfolgreichen Bemühungen der Franzosen, ihre edlen Weine vor der deutschen Besatzungsmacht zu retten. „Not macht erfinderisch“ sagt man bekanntlich und...

Lesen Sie weiter

Interventionelle Radiologie – ein Thema, das jeden betreffen kann

Das Referat des Clubabends am 13.11. entwickelte sich trotz des eher trocken klingenden Titels, zu einem der Höhepunkte der bisherigen Vorträge.  Bei ausgezeichneter Präsenz der Clubmitglieder verstand es LF Prof. Dr. Jörg Laubenberger (im Foto rechts, mit Präsident Dr. Bernhard Hügel) von Anfang an, seine Zuhörer zu fesseln. Beginnend mit...

Lesen Sie weiter

1. Regularienabend des Lionsjahres 2017/2018

Unter guter Beteiligung der Lionsfreunde verlief der 1. Regularienabend des aktuellen Lionsjahres am  23.10. in unserem Clublokal. Es galt, die Vorschläge zu den anstehenden Activitys zu diskutieren, zu bewerten, zu entscheiden oder für die endgültige Entscheidung beim nächsten Beschlussabend vorzubereiten. Darüber hinaus entwickelten sich rege Diskussionen zu den Themen Jumelages...

Lesen Sie weiter

Würzburg: Immer eine Reise wert!

Die diesjährige Jumelage mit unseren Altenburger Lionsfreunden führte uns am 16. und 17.9.nach Würzburg. Nach einer problemlosen Anreise gingen wir an Bord der „Barbarossa“, die uns mainabwärts nach Veitshöchheim brachte. Schloss (s. großes Bild oben) und Rokokogarten konnten  ausgiebig erkundet werden, bevor es -nach der Rückfahrt- hieß: Weinprobe und Besichtigung...

Lesen Sie weiter