Vorarlberg – Heimat aus der Sicht eines Insiders

Hans Peter Metzler, Hotelier, Wirtschaftskammerpräsident  und langjähriger Freund unseres Präsidenten, gab einen umfassenden  Überblick über die Geschichte (hierbei unterstützt von Lionsfreund Klaus Kresse)  und Gegenwart des österreichischen Bundeslandes am Bodensee. Vorarlberg ist eine ebenso landschaftlich reizvolle, wie historisch interessante Region. Wirtschaftlich von Tourismus, aber auch von Industrie und Landwirtschaft geprägt,...

Lesen Sie weiter

Großhandel – ein unsichtbarer Riese

Lionsfreund und Mitglied unseres Clubs Markus Bruder stellte uns  in seinem virtuellen Vortrag ein umfassendes, interessantes und detailliertes Bild des Elektrogroßhandels und seines Unternehmens, der Streb Gruppe, vor. 900 Mitarbeiter an 25 Standorten in ganz Deutschland und dem europäischen Ausland sorgen dafür, dass Handwerker und Handel zeitnah mit den richtigen...

Lesen Sie weiter

Onlinehandel – wissenschaftlich betrachtet

Unser (virtueller) Clubabend stand dieses Mal unter dem Motto „Onlinehandel“. Frau Prof. Dr. Andrea Müller war für das „wissenschaftlich betrachtet“ natürlich prädestiniert, ist sie doch Hochschullehrerin in Offenburg/Standort Gengenbach mit dem Schwerpunkt „Dialogmarketing und E-Commerce“. Sie führte uns in die heute nicht mehr wegzudenkende Welt des Handels im und mithilfe...

Lesen Sie weiter

„Märkte im Wandel“ – am Beispiel der Messe Offenburg

Am (erneut natürlich) digitalen Clubabend konnten wir Sandra Kircher, Geschäftsführerin der Messe Offenburg, begrüßen. Anstatt sich über die schwierige aktuelle Situation zu beklagen, zeigte Frau Kircher die Chancen auf, die mit dem Lockdown in der Pandemie verbunden sind. Mit Elan und profundem Detailwissen skizzierte sie eine Zukunft, in der digitale...

Lesen Sie weiter

EDEKA – eine Genossenschaft

Bei sehr guter (Online-)Präsenz informierte uns Lionsfreund Rainer Huber über die  EDEKA. Als Sprecher der Geschäftsführung der EDEKA Südwest konnte er uns  einen professionellen und profunden Einblick in dieses Unternehmen geben. Neben der Geschichte und dem Aufbau dieses großen Handelsunternehmens erfuhren wir, wie der Lebensmittelhandel heute gestaltet ist. Anders als...

Lesen Sie weiter

Activity – (k)ein Fragezeichen?

Was ist eigentlich eine „Activity“? Es ist erstaunlich, dass es für das Wort „Activity“, so wie wir Lions es verstehen, kein deutschsprachiges Synonym gibt. Klar, „Aktivität“ wäre eine Möglichkeit, beschreibt aber nicht den ganzen Umfang.  Wir Lions verstehen darunter Tätigkeiten, die entweder der Mittelbeschaffung (z.B. unser 1. Mai-Fest) oder der...

Lesen Sie weiter

Sebastian Wehrle – der Maler mit der Kamera

Unser Clubabend am 23.11. -erneut coronagerecht und damit virtuell- galt der Begegnung mit Sebastian Wehrle. Er verdient den Titel „Der Maler mit der Kamera“ in der Tat. In seinem Vortrag führte er uns durch weit entfernte und durch heimatliche Motive – ein beeindruckendes Erlebnis! Aber ein (oder mehrere) Bild(er) sagt...

Lesen Sie weiter

Expert SE – Vorstandsvorsitzender Dr. Stefan Müller zu Gast bei uns

Am 9.11. konnten wir Dr. Stefan Müller, Vorsitzender des Vorstandes der Expert SE, im Rahmen eines coronagerechten virtuellen Clubabends begrüßen. Dr. Müller gab interessante Einblicke in Struktur und  Geschäft dieser großen Organisation des Elektrofachhandels. Expert versteht sich als Dienstleistungsorganisation für die Fachgeschäfte vor Ort.  Der generelle Rückgang des stationären Handels...

Lesen Sie weiter

„Mondschein“ in drei musikalischen Formen

Unser Clubabend am 28.9. führte uns in das „Kulturhaus“ in Kehl. Dieser beeindruckende Bau ist auch die Heimat eines Konzertsaales, in dem ein neuer Steinway-Flügel auf das Bespielen durch kundige Pianistenhände wartet. Claudio Labianca, Inhaber des gleichnamigen Klavierhauses und derzeitiger Rotary-Präsident, gab uns eine Einführung in die Geschichte des Hauses...

Lesen Sie weiter

Stadtmarketing Kehl – eine wichtige und herausfordernde Aufgabe!

Bei unserem Clubabend konnten wir Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Kehler Stadtmarketing GmbH, begrüßen. Frau Härtel verstand es eindrücklich und anschaulich, die umfassenden Aufgaben des Stadtmarketing und die besondere  Situation des Einzelhandels zu schildern. Neben dem seit einiger Zeit bekannten Faktor Onlinehandel, kommt aktuell noch die spezielle Situation der Corona-Pandemie hinzu....

Lesen Sie weiter